STUFF MAKER rückt selbstbewusst eine Dragqueen in den Mittelpunkt der neuen Herbst-/Winterkollektion und sprengt damit die Geschlechtergrenzen.

Seit Jahren ist die Dragqueen CATHERRINE LECLERY aus Köln eine feste Größe im Showgeschäft. Sie performte in 2019 als erste Dragqueen auf dem ersten Wagen beim Karneval in Rio. Durch die neue Primetime-Show „Queen of Drags“ auf Pro7 erlangte sie weitere Popularität und internationale Anerkennung.

“Wir wollten den Trend der Vielfalt weiter intensivieren, aber auch als junges aufstrebendes Modeunternehmen aufzeigen, dass Schönheit viele Gesichter haben kann und Menschlichkeit und Toleranz in der Welt der Mode eine Selbstverständlichkeit sein sollte” Jens Winterbauer, Gründer von STUFF MAKER .

Catherrine Leclery with our Kwai crossover
11341036 | KWAI
Catherrine Leclery with our Mody Hip Bag
11341014 | MODY
Menü